Caritas St. Pölten Menschenkette vor NÖ Landhaus

Caritas St. Pölten Menschenkette vor NÖ Landhaus

Neue Verantwortung in der Männerberatung

07.09.18 / 07:57

Das neue Team der Männerberatung der Caritas in St. Pölten (von links): Manfred Faschingeder, Josef Aigner, Erwin Hayden-Hohmann und Herbert Oswald.
Foto: Caritas / Karl Lahmer

Mit einem vergrößerten Team startet die Männerberatung St. Pölten in die Herbstsaison. Erwin Hayden-Hohmann hat im Sommer die Koordination der Männerberatung der Caritas St. Pölten übernommen. In elf Beratungsstellen in der Diözese bietet die Männerberatung ihren Dienst an, in allen Bezirkshauptstädten und in den Statutarstädten St. Pölten, Krems und Waidhofen an der Ybbs.


Zum Beratungsteam in St. Pölten stieß zuletzt auch Herbert Oswald, der nun mit Erwin Hayden-Hohmann und den langjährigen Mitarbeitern Josef Aigner und Manfred Faschingeder die Männer bei geschlechtsspezifischen Problemen berät und unterstützt.

„Männer beraten, begleiten und unterstützen Männer in schwierigen Lebenssituationen – so ist kurz gefasst unsere Aufgabe“, sagt Erwin Hayden-Hohmann, der von seinen früheren Tätigkeiten als Sozialarbeiter beim Verein Wohnen und als Bewährungshelfer viel Erfahrung in diesem Arbeitsfeld mitbringt. Ein besonderes Anliegen sind den Männerberatern die Väter, die getrennt von ihren Kindern leben. Hauptthema ist hier die Gestaltung der Kontakte zu den Kindern und die häufigen Schwierigkeiten, vor denen viele Männer nach Trennung oder Scheidung stehen.

Ein spezielles Anti Gewalt-Programm bietet die Männerberatung nach Gewalttaten für freiwillig wie auch verpflichtend kommende Männer und Burschen.

Die meisten Beratungen gab es im Vorjahr rund um Lebenskrisen und Lebensübergänge. Das betrifft Trennungen ebenso wie Arbeitsplatzverlust, Partnerschaftsprobleme, Vatersein, Sexualität, Abhängigkeiten und psychische Erkrankungen.
 

„Unsere Beratung ist lösungsorientiert und auch anonym möglich, wir ersuchen die Männer danach um einen freiwilligen Kostenbeitrag nach Selbsteinschätzung.“, sagt Erwin Hayden-Hohmann.


Die Männerberatungsstelle hat in St. Pölten in der Schulgasse 10 ihren Stützpunkt und ist ein Teil des Caritas Beratungsdienstes ‚Rat und Hilfe‘.

Terminanfragen: Tel. 02742 / 35 35 10 oder maennerberatung@stpoelten.caritas.at. 

Info: 0676 83 844 7376