Caritas St. Pölten Menschenkette vor NÖ Landhaus

Caritas St. Pölten Menschenkette vor NÖ Landhaus

Corona: Aktuelle Maßnahmen der Caritas St. Pölten

13.03.20 / 18:00

Den aktuellen Maßnahmen der Bundesregierung folgend und um die Sicherheit unserer KundInnen, KlientInnen und BewohnerInnen sicherzustellen, werden wir den KundInnenverkehr in den meisten unserer Angebote reduzieren bzw. einstellen. Gleichzeitig halten wir jene Bereiche selbstverständlich aufrecht in den die Menschen auf unsere Unterstützung angewiesen sind. Das betrifft u.a. die Pflege, die Caritas Wohnhäuser, die Sozialmärkte sowie die akute Nothilfe. Viele unserer Beratungsangebote bieten wir ab sofort per Telefon oder E-Mail an.

Kontaktmöglichkeiten sowie Informationen zu geänderten Öffnungszeiten finden Sie hier auf der Website  bei der jeweiligen Caritas Einrichtung.

Durch unsere Dienste wollen wir einen wichtigen Beitrag leisten, damit unsere Gesellschaft gut funktioniert. Wir sind weiterhin für die Menschen da, die uns brauchen.

Vorsichtsmaßnahmen in unseren Häusern und Einrichtungen
Besuche bei unseren BewohnerInnen sind im Pflegeheim Haus St. Elisabeth und in allen Wohnhäusern für Menschen mit Beeinträchtigungen den Maßnahmen der Bundesregierung folgend bis auf weiteres nicht möglich! Wir bitten alle Angehörigen und alle BesucherInnen um ihr Verständnis und ihre Kooperation.

Mit diesen Maßnahmen wollen wir die Menschen, die in unseren Einrichtungen betreut werden, schützen. Denn: Umfassende Betreuung und Versorgung der uns anvertrauten Menschen ist unsere oberste Priorität - bitte helfen auch Sie mit Disziplin und Verständnis mit, dies weiterhin zu gewährleisten.

Absage von Caritas-Veranstaltungen bis  19. April 2020
Alle internen und externen Veranstaltungen der Caritas St. Pölten oder mit Beteiligung von Caritas-Repräsentanten wurden abgesagt.

ABGESAGT:

19.3. 15 Jahre carla Amstetten

24.3. Gedenkfeier an NS-Euthanasieopfer

26.3. 25 Jahre carla Krems

18.4. Tanz in den Frühling der SST Ybbsitz

22.-24.4. Internationale Konferenz

Die Carlas haben bis 2. April den KundInnenverkehr eingestellt. 

Weitere Informationen und laufende Aktualisierungen finden Sie auf www.sozialministerium.at