Kinder beim Zeichnen

Kinder beim Zeichnen

Aktuelles

Staunen - Fragen - Gott entdecken

30.03.16 / 08:13

Praxisseminar der Tagesmütter Teilnehmerinnen Gruppenbild

Foto von links:

Brigitta Buchner (Krems), Referentin Conatanze Schilling, Manuela Haberson (Krems), dahinter Britta Kirchner-Newald (Krems), Binder Manuela (Jagenbach, Zwettl), dahinter Margit Fürlinger (Lichtenau), Brigitte Klaffl (Langenlois), Sieglinde Schroll (Laimbach am Ostrong), Alexandra Kowol (Baden).


In Krems fand das zweiteilige Praxisseminar "Staunen - Fragen - Gott entdecken" für Tagesmütter mit Constanze Schilling als Referentin statt.

Kinder wollen ihre Welt begreifen: Nicht nur wie alles funktioniert, sondern auch warum alles so ist, wie es ist. Und so stellen sie ihren Eltern und Erziehenden unweigerlich die Fragen des Lebens. Wie aber sollen wir mit den großen Fragen der Kinder umgehen? Wie können sie dazu beitragen, dass das Kind sein Leben selbstbewusst und wertorientiert gestaltet?

Die Inhalte des Kurses "kess erziehen" legen Spuren, wie Eltern und Erziehende die seelische Entwicklung des Kindes fördern und es auch in spiritueller Hinsicht unterstützen können.

Referentin: Constanze Schilling, Dip. Pädagogin und zertifizierte Kess-Referentin.

Praxisseminar der Tagesmütter Teilnehmerinnen Gruppenbild

Andrea Mauß, Susana Salvador, Britta Kirchner-Newald, Manuela Binder, Referentin Constanze Schilling, Margit Fürlinger, Alexandra Kowol (Katholischer Familienverband), Sieglinde Schroll, Brigitte Klaffl.