Kinder beim Zeichnen

Kinder beim Zeichnen

Aktuelles

Neue Tagesmütter und Tagesväter

07.12.16 / 08:35

Regionalbetreuerin Hermine Mayr mit den Tageseltern: Christoph Freitag, Nina Neulinger, Alexandra Haselsteiner, Bianca Handsteiner, Adelheid Dengler, Elena Bergen, Beatrix Bachinger, Martina Grill, Viktoria Zach, Patrycja Ochsenhofer, Isabel Etzbacher, Ulrike Kappl, Omid Riahipour, Nadine Gockner, Elisabeth Kraic, Daniela Ehweiner und Marta Kerdouci - Bistey.

Aktuelle Ausbildung vor Abschluss - neuer Lehrgang ab März

17 TeilnehmerInnen lassen sich derzeit als Tageseltern ausbilden und werden in Kürze Tageskinder in Ihrer Region betreuen können.


Kontakt und Information über Kinderbetreuungsmöglichkeiten gibt es bei der Regionalbetreuerin Marlene Maschek 0676/83844691.
 
Die Caritas der Diözese St. Pölten sucht weiter nach neuen Tagesmüttern und -vätern. Der nächste Lehrgang startet in St. Pölten und Amstetten am 3. März 2017. Ein Informationsabend findet am 2.2.2017 im Caritas Beratungszentrum in der Schulgasse 10 in St. Pölten statt.
Nähere Infos gibt es auf www.tagesmutterausbildung.at.

Derzeit werden über 300 Kinder von 90 Tagesmüttern und Mobilen Mamis der Caritas St. Pölten betreut. Mit der pädagogischen Grundausbildung werden die Kernkompetenzen erworben, danach gibt es laufend berufsbegleitende Weiterbildungsangebote. Die Ausbildung umfasst 17 Seminartage, wobei die Lehrgangskosten im Wert von 1.200 € bei Abschluss vom Land NÖ übernommen werden.