Aktuelles im Haus St. Elisabeth

Ein schöner Tag auf der Alm

Zwei Mitarbeiterinnen bereiteten drei Bewohnerinnen eine Freude und machten einen Ausflug zur Steinleiten Alm nach Bischofstetten. Die Bewohnerinnen genossen beim Teich die Sonne und die Ruhe. Bevor es wieder Talabwärts ging wurden noch die Almtiere gefüttert und zum Abschluss gab es noch ein Stamperl in der Selbstversorgungshütte. Auf Wunsch der Bewohnerinnen fuhren sie noch zum Heurigen, wo mit Genuss Feuerflecken verspeist wurden ...

Weiter

Maiandacht im Haus St. Elisabeth

Am 09.05.2018 fand im Heimgarten, beim geschmückten Marterl wieder die traditionelle Maiandacht statt. Sonnenschein und eine angenehme Atmosphäre konnte man genießen. Im Anschluss, waren Alle zur gemeinsamen Agape in der Eingangshalle herzlich eingeladen.

Weiter

Maibaumaufstellen im Haus St. Elisabeth

Schon im Vorfeld halfen Bewohnerinnen tatkräftig beim Kranzbinden mit. Wegen des schlechten Wetters, konnte das Aufstellen des Maibaumes von der Terrasse und vom Fenster aus beobachtet werden. Der gesellige Teil kam anschließend im Mehrzwecksaal auch nicht zu kurz. Eine Abordnung der Blasmusik Phyra sorgte für die musikalische Unterhaltung, wo wir zum Tanzen, Mitschunkeln, Mitsingen und Mitklatschen nicht aufgefordert werden mussten. Traditionell...

Weiter

Firmlinge aus Hofstetten/Grünau zu Besuch im Pflegeheim

Seit bereits vier Jahren besuchen uns aus der Pfarre Hofstetten/Grünau aus dem Pielachtal die Firmlinge. Im Vordergrund steht die Begegnung und das Gespräch mit unseren Bewohnerinnen und Bewohnern ...

Weiter

Lebensraum Bett - Fortbildung im Haus St. Elisabeth

"Lebensraum Bett, wenn sich das Leben auf 1,9 Quadratmeter reduziert". Zu diesem Thema fand am 19. und 20. März 2018 für eine Gruppe von Pflegepersonen im Haus St. Elisabeth eine intensive Fortbildung mit Referentin Sabine Baumbach statt. Zum Bericht von Pflegedienstleiter Andreas Dockner ...

Weiter