Afrikanischer Märchenabend

04.08.16 / 17:00 - 04.08.16 / 17:00

Wo: Afrika Feld, Hasnerstraße 6, 31400 St. Pölten

Organisator: Caritas St. Pölten

Yves Chikuru Mulume ist Märchenerzähler aus der Demokratischen Republik Kongo, der seit beinahe 30 Jahren in Wien mit seiner Frau und zwei Kindern lebt. Der Kongolese tritt zusammen mit dem Musiker Rwene Bamulezi auf und entführt durch seine Erzählweise in die Geschichtenwelt Afrikas. Durch die mündliche Tradition wurden sowohl Märchen als auch Geschichten von Königen und wichtigen, beispielgebenden Menschen von Mund zu Ohr weiter gereicht. Dieser reichhaltige Schatz ist in Europa leider noch wenig bekannt. Gemütlich auf Decken und Polstern sitzen die Zuhörer rund um den Erzähler und werden eingeladen, mitzumachen.


Was: Afrikanische Geschichten werden für Kinder und Erwachsene erzählt
Wann: Donnerstag, 4. August 2016 (Ersatztermin bei Schlechtwetter Do 11. August)

17:00 für kleine Kinder und
20:00 für große Kinder und Erwachsene

Dauer: Eine Kinder-Märchenstunde am Nachmittag und eineinhalb Stunden Märchen für jung gebliebene Erwachsene am Abend
Wo: Hasnerstraße 6

Freiwilliger Beitrag

Anmeldung: sus(at)stpoelten.caritas.at 02742/844-302
Die Veranstaltung findet im Freien und daher nur bei Wetter ohne Regen und Sturm statt.