Vier Personen sitzen an einem Tisch und unterhalten sich.

Fest der Begegnung in Ybbs

25.03.15 / 15:09

Der Direktor der Caritas spricht auf der Bühne

Caritas Direktor Friedrich Schuhböck sagte Danke für ihr Engagement, welches viele Menschen im Besuchen von Menschen in der Pfarre, im Krankenhaus oder Pflegeheim leisten. Die Referenten der PfarrCaritas teilten als kleines Dankgeschenk Rosen und Lesezeichen mit dem Spruch "Alles wirkliche Leben ist Begegnung" aus.

Das wurde an diesem Nachmittag auch spürbar in der Begegnung mit Menschen  aus dem Landespflegeheim und Therapiezentrum Ybbs, sowie der Lebenshilfe, SeneCura und dem Caritas Wohnhaus Raxendorf. Ein kleines Theaterstück brachte das Thema, wie wichtig es ist, Zeit füreinander zu haben und sich aufeinander einzulassen den Menschen nahe und berührte sie in ihrem Herzen.
Bei Musik, gemeinsamen Essen und miteinander ins Gespräch zu kommen wurde dieser Nachmittag zu einem ganz besonderen Fest.
 

  • Fest der Begegnung Ybbs Gruppenfoto

    Fest der Begegnung Ybbs

  • Ein Scheinwerfer beleuchtet einen Mann mit Mikrofon und eine Frau, die ins Mikrofon hinein spricht.

    Fest der Begegnung Ybbs

  • Menschen sitzen an Tischen und manche halten Sterne in Gelb- und Rottönen in die Höhe.

    Fest der Begegnung Ybbs

  • Kinder führen ein Theaterstück auf

    Fest der Begegnung Ybbs

  • Menschen bilden einen Zug und haben sichtlich Spaß

    Fest der Begegnung Ybbs

  • Der Direktor der Caritas spricht auf der Bühne

    Fest der Begegnung Ybbs

  • Fest der Begegnung Ybbs Gruppenfoto
  • Ein Scheinwerfer beleuchtet einen Mann mit Mikrofon und eine Frau, die ins Mikrofon hinein spricht.
  • Menschen sitzen an Tischen und manche halten Sterne in Gelb- und Rottönen in die Höhe.
  • Kinder führen ein Theaterstück auf
  • Menschen bilden einen Zug und haben sichtlich Spaß
  • Der Direktor der Caritas spricht auf der Bühne