Vier Personen sitzen an einem Tisch und unterhalten sich.

Seminar Trauernde unterstützen in der Pfarre Furth

22.11.18 / 13:13

9 TeilnehmerInnen haben sich an vier Abenden mit der eigenen Trauer, den Trauerphasen, mit praktischen Übungen und dem Thema Spiritualität und Rituale beschäftigt.

Ziel des Seminares ist es, Menschen zu ermutigen sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und Verantwortung für Trauernde Menschen in der Pfarre zu übernehmen. Es soll Motivation und Rüstzeug für erste persönliche und pfarrliche Schritte in der Begleitung von Trauernden Menschen sein. Die Gruppe hat sich sehr intensiv auf das Thema eingelassen, viele persönliche Erfahrungen hatten dabei ihren Platz, der Austausch untereinander war sehr bereichernd und verbindend.