Schutzvisiere HTL Waidhofen/Ybbs

14.04.20 / 10:14

Herzlichen Dank an die HTL Waidhofen/Ybbs! „Die Schutzvisiere sind eine große Hilfe und eine wichtige Schutzmaßnahme während der Betreuung unserer Kundinnen und Kunden in der mobilen Hauskrankenpflege“, sagt Eva-Maria Pechhacker, Leiterin der Caritas Sozialstation Ybbsitz. HTL-Direktor Harald Rebhandl freut sich, „dass Technik auch in der Pflege ihren Platz findet und einen wichtigen Beitrag leistet.“ Beide bedanken sich „bei den Lehrpersonen und insbesondere bei den Schülerinnen und Schülern für ihr freiwilliges Engagement und ihren Einsatz in dieser herausfordernden Zeit.“