Offene Stellen

DGKP/Demenzexperte*in

Region: Niederösterreich West Arbeitsbereich: Mobile Pflegedienste Ausmaß: Teilzeit

Die Kompetenzstelle für Menschen mit Demenz und pflegende Angehörige bietet Unterstützungs- und Beratungsleistungen zum Thema Demenz an. Die Caritas der Diözese St. Pölten, sucht im Zentrallraum eine*n DGKP die*der aufgrund ihrer*seiner Qualifikation auch als Demenzexpert*in für die Kompetenzstelle für Menschen mit Demenz und pflegende Angehörige eingesetzt werden kann.

Arbeitsbeginn: ab sofort
Arbeitsausmaß: 15 WoSt als Demenzexpert*in, (optional auch höhere WoSt-Verpflichtung als DGKP in der mobilen Pflege möglich)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Unterstützungsleistung für Mitarbeiter*innen in der mobilen Pflege, Konsiliarbesuche bei Kunden*innen vor Ort, Schulung bzw. Einzelcoaching pflegender Angehöriger, Stammtische für pflegende Angehörige, Gedächtnistraining für Jung und Alt
  • Öffentlichkeitsarbeit, Vorträge, Diskussionen, Workshops über das Krankheitsbild „Demenz“,
  • Multiprofessionelle Zusammenarbeit und Vernetzung mit Vereinen und Institutionen
  • Kontinuierliche Abstimmung mit der Leitung der Demenzkompetenzstelle


Was wir erwarten:

  • Ausbildung  als  DGKP bzw. DpGKP
  • Fort- Ausbildung im Demenzbereich (Kardinal-König-Haus, Donau-Uni Krems, MAS-Alzheimerhilfe, zertifizierte*r Validationsanwender*in oder zertifiziere*r Böhmanwender*in)
  • idealerweise Berufserfahrung in der mobilen Pflege
  • Freude an der individuellen Begleitung von Menschen mit Demenz und deren Angehörigen
  • Führerschein B


Die Vollimmunisierung durch eine Impfung gegen Covid-19 ist ab 1. September 2021 Voraussetzung für ein neues Dienstverhältnis mit der Caritas der Diözese St. Pölten.
Was wir bieten:

  • Selbstständiger Aufgaben- und Verantwortungsbereich
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Qualifikationsbezogene KV-Entlohnung mit Sozialzulagen
  • Dienstauto oder Kilometergeld
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Entlohnung nach Caritas Kollektivvertrag: Mindestgehalt in Verwendungsgruppe IVa, Gehaltsstufe1: EUR 2.724,80 (bei 38 WoSt).
Einreihung in höhere Gehaltsstufen je nach anrechenbaren Vordienstzeiten und Zulagen entsprechend KV und Betriebsvereinbarungen.

Ihre Ansprechperson für diese Stelle ist Claudia Rathmanner, 0676/83844 8172, claudia.rathmanner@caritas-stpoelten.at

Sie interessieren sich für diese Stelle?
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter "Jetzt bewerben!"

Gertraud Zeilinger

Personal und Organisationsentwicklung

Hasnerstraße 4

3100 St. Pölten

Nichts passendes gefunden?

Schicken Sie uns doch eine allgemeine Bewerbung!

Zum Download