Offene Stellen in der Caritas St. Pölten

Leiter/in für das Caritas Pflegeheim Haus St. Elisabeth

Region: Niederösterreich West

Arbeitsbereich: Senioren- und Pflegehäuser

Ausmaß: Teilzeit


Die Bedürfnisse von alten, pflegebedürftigen Menschen sind Ihnen wichtig! Sie verfügen über fundierte Erfahrung in der Führung von Menschen und Gestaltung von Prozessen? Sie arbeiten gerne mit engagierten Führungskräften? Sie tragen gerne Verantwortung? Sie sind entsprechend ausgebildet und wirtschaftliches Handeln ist Ihnen ein Anliegen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.


Arbeitsbeginn: ab sofort
Arbeitsausmaß: 30 Wochenstunden
Arbeitsort: St. Pölten

Ihr Aufgabenbereich:

  • Leitung der Einrichtung – personell, wirtschaftlich und fachlich
  • Sicherstellung der Qualität in der Pflege und der Zufriedenheit der Bewohner/innen
  • Proaktive Gestaltung der Strukturen und Prozesse im Haus
  • Vernetzung nach innen und außen
  • Verantwortlich für Personalsuche und -auswahl
  • Mitarbeiterführung sowie Entwicklung und systematische Begleitung ihrer Führungskräfte
  • Förderung einer positiven und konstruktiven Grundhaltung entsprechend der Caritas Werte


Was wir erwarten:

  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Führung einer Gesundheits-/Pflegeeinrichtung
  • Absolvierte Ausbildung zur HeimleiterIn (E.D.E. Zertifikat) bzw. PflegedienstleiterIn oder adäquates Studium von Vorteil
  • Proaktives, konzeptionelles Denken und Handeln
  • Kommunikative Fähigkeiten, soziale Kompetenz
  • Sensibilität und Serviceorientierung im Umgang mit Bewohner/innen und deren Angehörige


Was wir bieten:

  • Eigener Verantwortungsbereich mit großen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Mitgestaltung des Pflegebereichs in der Caritas
  • Begleitete Einarbeitung in ihren Verantwortungsbereich
  • Sicherer Arbeitsplatz in zukunftssicherer Branche in der Vielfalt der Caritas
  • Zahlreiche Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung


Entlohnung nach Caritas Kollektivvertrag:
Mindestbruttogehalt bei 38 Wochenstunden in der Verwendungsgruppe II € 3.470. Einreihung in höhere Gehaltsstufen erfolgt gemäß anrechenbaren Vordienstzeiten entsprechend KV und Betriebsvereinbarungen.


Ihre Ansprechperson für diese Stelle ist Verena Karner, 02742/844 602.

Sie interessieren sich für diese Stelle?
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter "Jetzt bewerben!"