Offene Stellen in der Caritas St. Pölten

Leitung für die Werkstatt Waidhofen an der Thaya

Region: Niederösterreich West

Arbeitsbereich: Menschen mit Behinderungen

Ausmaß: Vollzeit


Der Bereich "Für Menschen mit Behinderungen" richtet sich an erwachsene Menschen mit kognitiver und Mehrfachbehinderung mit dem Bemühen um ein gutes Maß an Lebensqualität in allen Lebensbereichen.  Die Werkstatt Waidhofen bietet bis zu 80 Arbeitsplätze für MitarbeiterInnen mit Behinderung – sie werden von einem Team mit 17 MitarbeiterInnen begleitet und unterstützt. Die Caritas der Diözese St. Pölten sucht eine Leitung für die Werkstatt in Waidhofen/Th.


Arbeitsausmaß: 38 Wochenstunden
Arbeitsbeginn: ab sofort

Ihr Aufgabenbereich:
Im Rahmen der Gesamtorganisation übernehmen Sie die fachliche Verantwortung, Sie sind für die Personalführung, die wirtschaftlichen Belange und die regionale Öffentlichkeitsarbeit zuständig.

Was wir erwarten:

  • Fundierte einschlägige Ausbildung (Behindertenarbeit, Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Psychologie ...)
  • Qualifizierung für Leitungsfunktionen
  • Mehrjährige Erfahrung in der Betreuung von Menschen mit Behinderung
  • Führungspersönlichkeit
  • Teamfähigkeit und Teamerfahrung, Kommunikationsfreude
  • Einsatzbereitschaft
  • Flexibilität und positives Denken
  • EDV Kenntnisse


Was wir bieten:

  • ein vielfältiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Supervision und fachliche Begleitung


Entlohnung nach Caritas Kollektivvertrag: Mindestgehalt in Gehaltsstufe1 - Verwendungsgruppe III: EUR 2.516,40 (inkl. Funktionszulage 2.675,05). Einreihung in höhere Gehaltsstufen je nach anrechenbaren Vordienstzeiten und Zulagen entsprechend KV und Betriebsvereinbarungen.


Ihre Ansprechperson für diese Ausschreibung ist Karl Lackner, 0676/83844 411, karl.lackner@caritas-stpoelten.at


Sie interessieren sich für diese Stelle?
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter "Jetzt bewerben!"