Offene Stellen in der Caritas St. Pölten

MitarbeiterIn für das Mutter-Kind-Haus

Region: Niederösterreich West

Arbeitsbereich: Sonstige

Ausmaß: Geringfügig


Das Mutter-Kind-Haus ist ein vorübergehendes Zuhause wenn schwangere Frauen und Mütter mit Kleinkindern keinen Platz oder keine Unterkunft für sich und das Kind haben, finanziell nicht abgesichert sind, mit ihren Partnern oder mit der eigenen Familie große Konflikte haben. Die Caritas St. Pölten sucht im Mutter-Kind_Haus in St. Pölten eine MitarbeiterIn für Wochenenddienste, Feiertagsdienste, Vertretung in Urlaubs- bzw. Krankenstandsfällen.


Arbeitsausmaß: 5 WoStd.
Arbeitsbeginn: ab Juli 2020

Ihr Aufgabenbereich:

  • Persönliche Betreuung der BewohnerInnen
  • Unterstützung bei der Geburtsvorbereitung, Säuglingspflege und Kinderbetreuung
  • Unterstützung bei der Haushaltsführung
  • Krisenintervention
  • Notaufnahmen
  • Kontrollfunktion (Einhaltung der Hausordnung)
  • Telefon- und Türdienst
  • Hilfe bei der Spendensortierung


Was wir erwarten:

  • Ausbildung oder in Ausbildung im psychosozialen Bereich (von Vorteil)
  • Psychische Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • Nachtdienstbereitschaft
  • Bereitschaft zur Teilnahme an einschlägigen Fortbildungen
  • Teilnahme an den monatlichen Teambesprechungen


Was wir bieten:

  • Arbeiten im multiprofessionellen Team
  • umfangreiche Sozialleistungen
  • vielfältige Weiterbildung

Entlohnung nach Caritas Kollektivvertrag: Mindestgehalt in Gehaltsstufe 1 - Verwendungsgruppe VIII: € 1.790,00 (bei 38 WoStd) 235,50 (bei 5 WoStd.). Einreihung in höhere Gehaltsstufen je nach anrechenbaren Vordienstzeiten und Zulagen entsprechend KV und Betriebsvereinbarung.


Ihre Ansprechperson für diese Stelle ist Petra Fischer, 0676/83 844 260, petra.fischer@caritas-stpoelten.at

Sie interessieren sich für diese Stelle?
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter "Jetzt bewerben!"