Gruppenfoto mehrere Personen in blauen T-Shirts lächeln in die Kamera

Post aus der Steiermark

09.10.15 / 14:00

Beim diesjährigen Sommerfest im Juni ließen wir Luftballons steigen und bekamen auch Antwort.  Der gute Wind trug dazu bei, dass die Luftballons eine etwas längere Flugreise unternahmen.
Johanna Lackenberger von Pflege 1 konnte sich über Post aus St. Margarethen an der Raab freuen. Herr Loidl und sein Enkelsohn Valentin entdeckten die schon sehr verwitterte und auch nicht mehr so gut lesbare Karte bei der Feldarbeit. Neben den lieben Grüßen aus der Steiermark bekam Frau Lackenberger eine Zeichnung von Valentin und einen Zeitungsausschnitt von der „Steirischen Kirchenzeitung“ über die besondere Luftpost aus St. Pölten.

Von acht weiteren BewohnerInnen legten die Luftballons ca. 240 Kilometer zurück bevor sie in einer Baumkrone in Gnas ebenfalls in der Steiermark landeten. Von den Findern, Maria und Robert Hirschmann bekamen wir eine Ansichtskarte der besonderen Art. Mit viel Fleiß und Kreativität bedankte sich Frau Puhl von Pflege 2 im Namen aller mit einem Gedicht.  

Vier  Bewohner konnten sich über eine Ansichtskarte aus Kirchberg am Wechsel und Pöllau freuen.

Über das diesjährige Sommerfest sprechen wir jetzt noch gerne.

Bericht: Rosa-Maria Pfeiffer Seniorenbetreuerin

  • Vor dem Luftballonstart beim Sommerfest im Juni 2015

  • Fr. Lackenberger mit Zeichnung und Zeitungsausschnitt von ihren Findern

  • Leserbrief aus der steirischen Kirchenzeitung

  • Die besondere Ansichtskarte von Maria und Robert Hirschmann

  • Fr. Puhl von Pflege 2 schreibt zurück