Gruppenfoto mehrere Personen in blauen T-Shirts lächeln in die Kamera

HLW-FW Zwettl spendet 5.000 Euro für Lehrerausbildung im Süd-Sudan

27.10.15 / 12:46

Die Schulen HLW-FW und das Kolleg für Kindergartenpädagogik in Zwettl haben im vergangenen Sommersemester 5.000 Euro für die Ausbildung eines Lehrers im Südsudan gesammelt. Die Idee stammt von Schülervertretern und wurde in der Klassensprecherkonferenz unter dem Motto „Wir möchten einen Lehrer kaufen!“ gestartet. Die SchülerInnen bezogen sich auf die "Schenken mit Sinn"-Aktion der Caritas: "LehrerInnen im Süd-Sudan für eine nachhaltige Perspektive". Die Spenden setzen sich aus dem gesammelten Geld vom „Wichteln“, der Suppenaktion in der Fastenzeit und des Laufwunders zusammen. Direktorin Friederike Wiesender hat als Ansporn die Spendensumme zusätzlich um 1.000 Euro erhöht. Herzlichen Dank!

Die Schulen HLW-FW und das Kolleg für Kindergartenpädagogik in Zwettl haben im vergangenen Sommersemester 5.000 Euro für die Ausbildung eines Lehrers im Südsudan gesammelt.