Gruppenfoto mehrere Personen in blauen T-Shirts lächeln in die Kamera

NMS Krems sammelte für den guten Zweck

25.11.15 / 08:35

Alexandra Zehetner (links) von der youngCaritas St. Pölten hat Sachspenden für Flüchtlingskinder, die von Schülerinnen und Schülern der Neuen Mittelschule Krems gesammelt wurden, entgegengenommen. Im Bild mit den Lehrerinnen Maria Engl-Hetzendorfer (3.v.l.), Schuldirektorin Monika Böswirth (3.v.r.) und Lehrerin Barbara Schrefl (recht). Nach einem youngCaritas Workshop zum Thema Flucht und Asyl hatten sich die SchülerInnen dazu entschlossen selbst aktiv zu werden und eine Sammelaktion zu starten.

Herzlichen Dank!