Gruppenfoto mehrere Personen in blauen T-Shirts lächeln in die Kamera

Dankfeier für freiwillige HelferInnen in Wieselburg

21.12.15 / 09:21

„Danke an die vielen Freiwilligen“, die im Transitquartier für Flüchtlinge in den Wieselburger Messehallen im Einsatz waren, sagte Landesrat Stefan Pernkopf bei einer Feier im Francisco Josephinum. 145 Freiwillige der Caritas und 22 hauptberufliche MitarbeiterInnen haben 4500 Einsatzstunden geleistet und 14.226 Flüchtlinge mit Sachspenden und Hygieneartikel versorgt. Caritas Einsatzleiter Walter Reiterlehner (Scheibbs) und Magdalena Niklas (Wieselburg) – beide Caritas Jungpensionisten – wurden von Caritasdirektor Friedrich Schuhböck besonders für ihren Freiwilligeneinsatz gewürdigt.