Gruppenfoto mehrere Personen in blauen T-Shirts lächeln in die Kamera

Klassik unterstützt den Libanon

04.11.20 / 08:02

Der Chefdirigent der Donauphilharmonie Wien Manfed Müssauer und Radio Klassik Moderatorin Arabella Fenyves unterstützten mit zwei „Musikwelten-Benefizkonzerten“ in Waidhofen/Thaya die Caritas Soforthilfe nach der Explosionskatastrophe in Beirut. Müssauer hat seit Jahren enge Beziehungen in den Libanon und leitet jährlich das Neujahrskonzert in Beirut, die größte Klassik-Konzertveranstaltung im Libanon. „Ich fühle mich den Menschen vor Ort verbunden und unterstütze mit großer Freude und innerlicher Überzeugung das Projekt der Caritas für die Opfer der Explosionskatastrophe in Beirut. Insgesamt konnten an beiden Abenden 1.062€ gesammelt werden.