Trauercafé. Ein Platz zum Begegnen, Trauern, Zuhören und Erinnern

Während der Corona-Pandemie versuchen wir, unser Trauercafé virtuell aufrecht zu erhalten.

Wir freuen uns, die Möglichkeit eines virtuellen Austausches via Videokonferenz anbieten zu können. Ein Ort des Austausches, um sich trotz der Ferne zu Themen der Trauer begegnen zu können.

Mit der Bitte um Anmeldung an folgende Email-Adressehospiz(at)caritas-stpoelten.at

Ein Link für die Teilnahme wird Ihnen vorab per mail zugesandt!

Im Rahmen des Trauercafés besteht die Möglichkeit für trauernde Menschen, sich in zwangloser Atmosphäre zu begegnen, Erfahrungen auszutauschen, sich gemeinsam zu erinnern, zuzuhören und gehört zu werden. Die BesucherInnen werden von TrauerbegleiterInnen des Mobilen Hospizdienstes der Caritas Diözese St. Pölten begleitet. Das Angebot ist kostenlos.