Armut in der Krise

Kurzarbeit, Home-Schooling, Jobverlust: Die Corona-Krise hat auch Menschen in Notlagen gebracht, die zuvor noch nie von Armut bedroht waren.

Jede*r ist bei uns willkommen.

Wir sehen Vielfalt als Stärke und laden Menschen ein, sich in der Pflege zu engagieren.

Ich unterstütze Dich

Demenz Tipps von unseren Caritas Mitarbeiter*innen. Zur Unterstützung pflegender Angehöriger.

Armut in der Krise

Kurzarbeit, Home-Schooling, Jobverlust: Die Corona-Krise hat auch Menschen in Notlagen gebracht, die zuvor noch nie von Armut bedroht waren.

Jede*r ist bei uns willkommen.

Wir sehen Vielfalt als Stärke und laden Menschen ein, sich in der Pflege zu engagieren.

Ich unterstütze Dich

Demenz Tipps von unseren Caritas Mitarbeiter*innen. Zur Unterstützung pflegender Angehöriger.

Aktuelles aus unserer Arbeit

06.12.2021

BILLA PLUS spendet Nikolosackerl für Caritas Pflege

Die Caritas Sozialstation St. Pölten für Betreuen und Pflegen zu Hause unter der Leitung von Susanne Brunner und Martin Kubanek hat 80 Stück selbst befüllte Nikolosackerl von der BILLA PLUS Filiale St. Pölten-Wagram als Spende erhalten.

03.12.2021

Schlüsselübergabe im Lilienhof St. Pölten: Caritas übernimmt mit 1. Jänner 2022 Teile des Lilienhofs von den „Englischen Fräulein“

Die Caritas der Diözese St. Pölten übernimmt mit 1. Jänner 2022 Teile des Lilienhofs in St. Pölten von der Congregatio Jesu, den „Englischen Fräulein“. Auf dem Grundstück werden ein Wohnhaus und eine Tagesstätte für Menschen mit psychischen Erkrankungen entstehen.

01.12.2021

Start von OPENtalk.at: Neue Online-Chat-Plattform von Jugendlichen für Jugendliche geht mit 1. Dezember online

Anonym, kostenlos und rund um die Uhr erreichbar ist das neue Angebot von Jugendlichen für Jugendliche. Das innovative Projekt ist seit heute online und bietet Jugendlichen in Ostösterreich eine erste Anlaufstelle bei Problemen, Sorgen und Nöten.