Internationale Freiwilligeneinsätze

Freiwilliges Engagement kennt keine Grenzen - Unter diesem Motto bietet die Caritas Auslandshilfe motivierten und interessierten Menschen die Möglichkeit sich im Ausland bei ausgewählten Partnerprojekten der Caritas St. Pölten freiwillig zu engagieren. Ein internationaler Freiwilligeneinsatz ermöglicht Ihnen einen Einblick in die Entwicklungszusammenarbeit und erweitert Ihren persönlichen Horizont. Freiwillige können dabei eine andere Kultur näher kennen lernen und Einblicke in die Lebenswelt der Menschen vor Ort und deren Herausforderungen bekommen.

Einsätze sind zur Zeit in folgenden Ländern möglich:

  • Senegal
  • Albanien


In folgenden Schwerpunktbereichen kann ein Freiwilligeneinsatz geleistet werden:

  • Landwirtschaft und Ernährungssicherheit
  • Bildungsprojekte für Kinder
  • Gemeinwesenarbeit
  • Buchhaltung und Controlling
  • Kommunikation und Fundraising
  • Menschen mit Behinderungen
  • Projektmanagement

 

Virtueller Infonachmittag zu Internationalen Freiwilligeneinsätzen per Videokonferenz am
15. Jänner 2021, 15 bis 17 Uhr 
Hier gibt es Genaue Informationen über das Freiwilligenprogramm, die Einsatzmöglichkeiten und Zeit für Fragen. Anmeldung bis 11. Jänner 2021 unter freiwillig-international(at)stpoelten.caritas.at

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie von uns den Link zur Veranstaltung.

Bei Fragen können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Anmeldung und Informationen bei:
Andrea Todt
Auslandshilfe - Internationale Freiwilligeneinsätze
0676 83 844 304
freiwillig-international@caritas-stpoelten.at


Detailiertere Informationen hier