Schulkinder sitzen an einem Tisch und machen Aufgabe

Lerncafe Caritas St. Pölten

Lerncafés: Integration durch Bildung

Gemeinsam Hausaufgaben machen, gemeinsam für Schularbeiten und Tests lernen, gemeinsam kreativ sein und die Freizeit gestalten: Das Lerncafé der Caritas St. Pölten bietet Lern- und Nachmittagsbetreuung an.

Lerncafés: Ziel ist es, Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg zum Pflichtschulabschluss zu unterstützen, Lust am Lernen zu vermitteln und gemeinsam Spaß zu haben. Unsere Lernbegleiter/innen legen großen Wert darauf, die soziale Kompetenz und den Gemeinschaftssinn der Kinder und Jugendlichen zu stärken.

Wir bieten:

  • Unterstützung bei den Hausaufgaben
  • gezieltes Lernen und Vorbereiten auf Schularbeiten, Tests, Prüfungen, Referate, etc.
  • gemeinsame Freizeitgestaltung mit Spielen, kreativen Angeboten und Workshops
  • Mittagessen und Nachmittagsjause
  • Elterngespräche und Infoveranstaltungen für Eltern


Teilnahmekriterien:

  • Aufnahmegespräch
  • schulischer Förderbedarf der Kindes
  • Einkommen der Eltern
  • regelmäßige Teilnahme an 2 Nachmittagen in der Woche


Freiwillige Helfer/innen und Praktikant/innen sind herzlich willkommen!
 

Standorte

Lerncafé

Unterstützen Sie Kinder mit Lernschwierigkeiten.

Lerncafes - Projekt REACT

Individuelle Unterstützung

Individuelle Unterstützung im Einzelsetting von Schüler*innen bei der Alltagsorganisation, beim Lernern und bei der außerschulischen Sprachförderung.

Hierbei handelt es sich um ein Projekt der Europäischen Sozialfonds in Zusammenarbeit mit der Caritas der Diözese St. Pölten, Projektlaufzeit bis 31.12.2022.

Gefördert von