Zwei Kinder in Winterkleidung sitzen an einem Tisch und haben Stifte in der Hand.

Katastrophenhilfe im Inland

Hochwasser

Regionale Katastrophenfälle finden sich seltener in der medialen Berichterstattung wieder als große Flutkatastrophen oder Erdbeben in Fernost.

Dennoch bedeuten auch einzelne Wohnungsbrände, lokale Überschwemmungen, Erdrutsche oder Felsstürze eine belastende Ausnahmesituation für jede/n Betroffene/n und können Menschen in große persönliche Not bringen. Die Inlandskatastrophenhilfe der Caritas St. Pölten unterstützt rasch und unbürokratisch.

Wir bieten

  • unverzügliche finanzielle Unterstützung bis zu max. 150,-/Person im Haushalt, sofern Wohnraum betroffen ist
  • organisatorische und finanzielle Unterstützung bei der Wiederherstellung des Wohnraums in Zusammenarbeit mit der Caritas Sozialberatung.Nothilfe