Offene Stellen in der Caritas St. Pölten

Dipl. psychiatrischeR Gesundheits- und KrankenpflegerIn im PSD St. Pölten

Region: Niederösterreich West

Arbeitsbereich: Psychosoziale Angebote

Ausmaß: Teilzeit


Der PsychoSoziale Dienst der Caritas richtet sich an Menschen mit psychischen Erkrankungen nach einem Aufenthalt in einer psychiatrischen Abteilung und mit einem Unterstützungsbedarf in den Bereichen Grundsicherung, Selbstversorgung, Wohnen, Tagesstruktur und Kontaktfindung. Die Caritas der Diözese St. Pölten sucht für den PsychoSozialen Dienst eine/n MitarbeiterIn für den Standort St. Pölten.


Arbeitsausmaß:20 Wochenstunden
Arbeitsbeginn: ab sofort, unbefristet

Ihr Aufgabengebiet:

  • nachgehende und aufsuchende Basisarbeit für Menschen mit psychischer Erkrankung
  • Unterstützung und Begleitung im Sinne der Steigerung der Autonomie und Teilhabe
  • Planung, Organisation und Durchführung von Maßnahmen im Rahmen der Versorgung von psychisch kranke Menschen



Was wir erwarten:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum psychiatrischen DGKP
  • Erfahrung im extramuralen sozialpsychiatrischen Arbeitsfeld
  • Interesse am Arbeiten im mulitprofessionellen Team
  • zeitliche Flexibilität
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • hohe Belastbarkeit, selbstständiges Arbeiten
  • Führerschein B



Was wir bieten:

  • abwechslungsreiche sozialpsychiatrische Tätigkeit im multiprofessionellen Team
  • flexible Arbeitszeiten
  • Weiterbildung und Supervision





Entlohnung nach Caritas Kollektivvertrag:

Mindestgehalt in Verwendungsgruppe IVa, Gehaltsstufe1: € 2.512,50 (bei 38 WoStd). Einreihung in höhere Gehaltsstufen je nach anrechenbaren Vordienstzeiten und Zulagen  entsprechend KV und Betriebsvereinbarungen.


Ihre Ansprechperson für diese Stelle ist Angelika Karner 0676/83844 515, angelika.karner@caritas-stpoelten.at

Sie interessieren sich für diese Stelle?
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter "Jetzt bewerben!"