100 Jahre Caritas St. Pölten – ein Grund zu feiern!

Unter dem Motto "Solidarisch. Seit 100 Jahren" feiert die Caritas St. Pölten im Jahr 2020 ihr 
100-jähriges Jubiläum.

Am 14. Februar 1920 wurde die Caritas der Diözese St. Pölten gegründet. „Damit beginnt ein wichtiger Abschnitt der sozialen Tätigkeit der Katholiken der Stadt und der Diözese St. Pölten. Eingedenk der Verheißung Christi: ‚Was ihr dem Geringsten unter den Brüdern tut, habt ihr mir getan‘, wird diese Arbeit reichen Segen auf alle herabziehen.“, so steht es im offiziellen Gründungsprotokoll.

 

2020 wollen wir feiern,

...weil wir stolz sind auf das, was wir als Caritas erreicht haben.

...weil wir wichtige Botschaften für die Gesellschaft haben.

...weil feiern das Alltagsgeschäft durchbricht und aufatmen lässt.

Daher wollen wir im kommenden Jahr auch gemeinsam dankbar zurückblicken, unser

gegenwärtiges Engagement sichtbar machen und gestärkt in die Zukunft gehen.

 

Die Caritas St. Pölten möchte im nächsten Jahr gemeinsam dankbar zurückblicken, das gegenwärtige Engagement sichtbar machen und gestärkt in die Zukunft gehen.