Caritas St. Pölten Menschenkette vor NÖ Landhaus

Caritas St. Pölten Menschenkette vor NÖ Landhaus

Vergangene Termine

Trauerspaziergang in der Region Krems „… und doch geht es weiter …”

Wann: 16.10.20 / 14:00

Wo: Region Krems

Organisator: Mobiler Hospizdienst

Wandertage für Trauernde in Krems

Trauerspaziergang in Konradsheim

Wann: 16.05.20 / 13:00

Wo: Konradsheim, Friedhofsparkplatz

Organisator: Hospizdienst der Caritas St. Pölten

Einen Nachmittag zu Fuß unterwegs sein

• an unsere lieben Verstorbenen denken
• Erfahrungen der Trauer miteinander teilen
• in der Natur, in Gemeinschaft, in Bewegung sein

Treffpunkt: 13:00 Uhr,
Konradsheim, Friedhofsparkplatz
Dauer: ca. 1 Stunde im gemütlichen Tempo

Anmeldung und Auskunft: DSA Andrea...

Offene Trauergruppe in Traismauer

Wann: 06.03.20 / 16:00

Wo: Hauptplatz 11, 3130 Traismauer

Organisator: Mobiler Hospizdienst

Offene Trauergruppe in Traismauer

jeden ersten Freitag im Monat von 16:00 bis 17:30 Uhr

Wo: Tageszentrum Traismauer, Hauptplatz 11
Begleitung: Trauerbegleiterinnen des Mobilen Hospizdienstes
Anmeldung: Elisabeth Riegler, M 0676-83 844 631

Freiwilliger Unkostenbeitrag € 8,-

Infonachmittag im Bildungszentrum Gaming

Wann: 24.01.20 / 15:00 - 24.01.20 / 18:00

Wo: Bildungszentrum Gaming, Ötscherlandstraße 38 3292 Gaming

Infonachmittag für die 3-jährige Fachschule für Sozialberufe im Bildungszentrum Gaming

Stammtisch für pflegende Angehörige in Scheibbs (Jänner)

Wann: 15.01.20 / 19:00

Wo: Landesklinikum Scheibbs (Raum 4, EG), Eisenwurzenstraße 26, 3270 Scheibbs

Organisator: Caritas St. Pölten, Kompetenzstelle Demenz, DGKP Katharina Loibl

Herzliche Einladung zum Stammtisch für pflegende Angehörige.
Wenn Vergesslichkeit zum Problem wird ... Gemeinsam sind wir stark!

Wir unterstützen einander!
Gemeinsamer Erfahrungsaustausch und das Erweitern des eigenen Wissens werden ermöglicht!
Ebenso soll miteinander gelacht werden!

Nähere Details...

Stammtisch für pflegende Angehörige in Horn (Jänner)

Wann: 14.01.20 / 19:00

Wo: Landesklinikum Horn / Aula, Spitalgasse 10, 3580 Horn

Organisator: Caritas St. Pölten, Kompetenzstelle Demenz, DGKP Claudia Rathmanner

Herzliche Einladung zum Stammtisch für pflegende Angehörige.
Wenn Vergesslichkeit zum Problem wird ... Gemeinsam sind wir stark!

Wir unterstützen einander!
Gemeinsamer Erfahrungsaustausch und das Erweitern des eigenen Wissens werden ermöglicht!
Ebenso soll miteinander gelacht werden!

Nähere Details...

Trauergruppe für Eltern, die um ihr Kind trauern

Wann: 13.01.20 / 17:30

Wo: Caritas Beratungszentrum, Schulgasse 10, 3100 St. Pölten

Organisator: Mobiler Hospizdienst

Wann: jeden ersten Montag um 17:30 Uhr (Ein- und Ausstieg ist jederzeit möglich)

Begleitung: TrauerbegleiterInnen des Mobilen Hospizdienstes

Anmeldung:  DSA Elisabeth Riegler  T 0676/83 844 631 Hospizkoordinatorin und Trauerbegleiterin des Mobilen Hospizdienstes der Caritas St. Pölten

Freiwillige...

Offene Trauergruppe in Traismauer

Wann: 10.01.20 / 16:00

Wo: Hauptplatz 11, 3130 Traismauer

Organisator: Mobiler Hospizdienst

Offene Trauergruppe in Traismauer

jeden ersten Freitag im Monat von 16:00 bis 17:30 Uhr

Wo: Tageszentrum Traismauer, Hauptplatz 11
Begleitung: Trauerbegleiterinnen des Mobilen Hospizdienstes
Anmeldung: Elisabeth Riegler, M 0676-83 844 631

Freiwilliger Unkostenbeitrag € 8,-

Stammtisch für pflegende Angehörige in Ybbsitz (Jänner)

Wann: 09.01.20 / 18:00

Wo: Haus des Lebens, Unter der Leithen 1, 3341 Ybbsitz

Organisator: Caritas St. Pölten, Kompetenzstelle Demenz, DGKP Katharina Loibl

Herzliche Einladung zum Stammtisch für pflegende Angehörige.
Wenn Vergesslichkeit zum Problem wird ... Gemeinsam sind wir stark!

Wir unterstützen einander!
Gemeinsamer Erfahrungsaustausch und das Erweitern des eigenen Wissens werden ermöglicht!
Ebenso soll miteinander gelacht werden!

Nähere Details...

Bunter Nachmittag für Menschen, deren Vergesslichkeit ein Problem ist (Jänner)

Wann: 09.01.20 / 14:00

Wo: Pfarrsaal, Marktgemeinde Arbesbach

Organisator: Caritas Kompetenzstelle Demenz und Marktgemeinde Arbesbach

Wir möchten Geselligkeit, Lebensfreude und Abwechslung in den Alltag bringen. Pflegende Angehörige können so an einem Nachmittag entlastet werden. Das Angebot ist vielfältig und jahreszeitlich geprägt, es ist den Bedürfnissen, Neigungen und Möglichkeiten der Gäste angepasst ...