Berufliche Integration Jugendliche in Werkstatt

Berufliche Integration Jugendliche in Werkstatt

BI - Berufliche Integration

Drei Personen stehen in einer Autowerkstatt und sehen auf einen Plan, den ein Mann in der Hand hält.

Seit 1996 bietet die Caritas professionelle Beratung, Begleitung und Beschäftigung für Menschen mit psychischen Problemen, mit Lernschwäche oder Behinderungen im Bereich der Beruflichen Integration.

Jugendliche und Erwachsene werden bei der Berufswahl, beim Berufseinstieg und direkt am Arbeitsplatz begleitet. Dies erhöht ihre Teilhabe in unserer Gesellschaft.

Betriebe profitieren durch unser Betriebsservice, dies reicht von Information über Beratung bis hin zur direkten Unterstützung im Unternehmen. Dieses Service kann sehr rasch und unbürokratisch in Anspruch genommen werden.
AnsprechpartnerInnen für Ihren Bezirk finden Sie bei den jeweiligen spezialisierten Angeboten.

Gefördert von