Aktuelle News der Caritas St. Pölten

Zivildienst in den Caritas-Werkstätten: Starker Einsatz für Menschen mit Behinderungen

Ein bereicherndes Umfeld finden angehende Zivildiener mit Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen in den Caritas Wohnhäusern und Werkstätten in Niederösterreich. Bewerbungen sind jederzeit möglich!

Caritas: Mit Kindern und Jugendlichen über den Krieg in der Ukraine sprechen

Seit Ausbruch des Krieges in der Ukraine ist nicht nur die Welt für uns Erwachsene eine andere, auch Kinder und Jugendliche spüren die wachsende Unsicherheit und Angst, die mit dem Thema Krieg einhergeht. Krieg in Europa, im zweitgrößten Land Europas, das nicht mehr als 425 Kilometer von Wien aus entfernt ist.

Mobiler Hospizdienst der Caritas informierte in St. Pöltner Innenstadt

Im Rahmen der Aktion „Hospiz Bewegte Tage“ des niederösterreichischen Hospiz-Landesverbandes informierte der Mobile Hospizdienst der Caritas St. Pölten in der Innenstadt über seine Angebote.

Caritas Mobile Pflege: Leitungswechsel in den Regionen Zentralraum und Mostviertel Ost

Franz Dorn, Regionalleiter für Caritas Betreuen und Pflegen im Zentralraum St. Pölten, tritt in den Ruhestand. Ihm folgt die bisherige Regionalleiterin der Caritas Mobilen Pflege im Mostviertel Ost, Elena Steinmaßl. Ihr Nachfolger wird Manfred Mandl, bisher in der Geschäftsführung der Kultur.Region.NÖ.

Projektpartner*innen gesucht: Neugestaltung des Gartens der Caritas-Werkstatt Waidhofen

Ein Ort zum Wohlfühlen soll er sein, der neue Garten für die Mitarbeiter*innen mit Behinderungen der Caritas-Werkstatt Waidhofen an der Thaya. Deshalb hat man sich bereits rechtzeitig vor Frühlingsbeginn Gedanken zur Realisierung des neuen Gartens gemacht. Nun sucht das Team rund um Werkstattleiterin Monika Wais, entsprechende Projektpartner, die sich einbringen wollen.

Neue Einsatzleitung in der Mobilen Pflege der Caritas in Neulengbach

Die neue Einsatzleitung der Caritas-Sozialstation Neulengbach heißt Alexandra Berende (DGKP), die bereits seit knapp fünf Jahren in der Mobilen Pflege der Caritas Neulengbach tätig ist.

 

Sie folgt damit der bisherigen Einsatzleiterin Sylvia Reiss (DGKP), die nach elf Jahren Engagement bei der Caritas St. Pölten im Laufe des Jahres ihre wohlverdiente Pension antreten wird und diese verantwortungsvolle Funktion an ihre langjährige Kollegin…

Not ist kein Kinderspiel – Start der Spendenaktion für Kinder in Not in Osteuropa

Die Zukunft von Millionen Kindern weltweit ist durch Bürgerkriege, Wirtschaftskrise und die Corona-Pandemie noch unsicherer geworden. Durch die wirtschaftlichen Auswirkungen und das fehlende soziale Netz in vielen Ländern verschärft sich die Armut. Mit der Osthilfesammlung wollen Caritas und Diözese St. Pölten diesen Kindern eine Zukunftsperspektive ermöglichen.

Caritas Bildungszentrum Gaming: Ab sofort wird Schulgeld für Schüler*innen vom Land NÖ übernommen

Ab dem kommenden Sommersemester wird das Schulgeld für die Schülerinnen und Schüler des Caritas Bildungszentrums für Gesundheits- und Sozialberufe in Gaming durch den am Dienstag in der Landesregierung beschlossenen „NÖ Bildungsscheck“ abgedeckt. Damit entfällt für Schüler*innen, die mindestens seit sechs Monaten ihren Hauptwohnsitz in Niederösterreich haben, das Schulgeld von 125 Euro pro Monat. Allein am Standort Gaming profitieren rund 100…

Eine Tagesmutter liest zusammen mit drei Kindern ein Buch.
Gefragte Ausbildung Tagesmutter/Tagesvater – neuer Lehrgang startet ab März

Um der Nachfrage nach weiteren Betreuungsplätzen nachzukommen, startet die Caritas am 11. März 2022 den nächsten Lehrgang zur Tagesmutter/ zum Tagesvater. Mit der pädagogischen Grundausbildung werden die Kernkompetenzen erworben, danach gibt es laufend berufsbegleitende Aus- und Weiterbildungsangebote. Für Personen, die bereits über eine pädagogische Grundausbildung verfügen besteht die Möglichkeit, mit einer verkürzten Ausbildung in den Beruf…

Zeit schenken & Mitanpacken: Caritas sucht Freiwillige für soma Krems und carla Amstetten

Der soma Krems – der Sozialmarkt der Caritas in der Mitterau - und das carla Amstetten am Hauptplatz, suchen dringend Freiwillige zur Mitarbeit. die vor allem im soma Krems bei Warenabholungen behilflich sein können. Freiwillige zum kräftigen Mitanpacken bei der Warenabholung, werden im soma krems am Montagvormittag gesucht. Im carla Amstetten ist eine Mitarbeit nach individueller Zeiteinteilung möglich.

Medienkontakt

Ihre Presseanfrage richten Sie bitte an:

presse@caritas-stpoelten.at

Christoph Riedl

Generalsekretär Solidarität, Kommunikation & Soziales

Hasnerstraße 4

3100 St. Pölten

Mag. Petra Riediger-Ettlinger

Presse & Öffentlichkeitsarbeit

Mag. Christine Gausterer

Presse & Öffentlichkeitsarbeit