Caritas St. Pölten Menschenkette vor NÖ Landhaus

Caritas St. Pölten Menschenkette vor NÖ Landhaus

UNIQA und der Club Aktiv der Caritas St. Pölten starten mit Schwung in den Herbst

15.10.19 / 09:09

Gemeinsam aktiv beim Club Aktiv Sportfest, v.l.: DSA Renate Hiesberger (Regionalleiterin Caritas PSD Mostviertel), Jürgen Krammer (UNIQA Amstetten), Sabine Grundböck (UNIQA Vital Coach) und Constanze Schmidt (Regionalleitung Stellvertretung Caritas PSD Mostviertel)

Amstetten – Unter dem Motto „Spiel, Spaß, gib Gas“ trafen sich Club Aktiv-TeilnehmerInnen der Caritas St. Pölten zum diesjährigen Sportfest. An verschiedenen Stationen wurde Geschick, Gleichgewichtssinn, Schnelligkeit und Kreativität der BesucherInnen getestet. In einer gemeinsamen Bewegungseinheit mit UNIQA Vital Coach Sabine Grundböck fand das Fest einen gelungenen Ausklang. 

An insgesamt zwölf Standorten in Niederösterreich bietet der Club Aktiv Menschen mit psychischer Erkrankung ein breites Vernetzungs- und Freizeitangebot. Gemeinsame Ausflüge, kreatives Schaffen und sportliche Betätigung helfen, die Lebensqualität der TeilnehmerInnen zu steigern und dem Rückzug aus der Gesellschaft entgegen zu wirken. 

Hierbei unterstützen 2019 erneut die UNIQA Vital Coaches mit speziellen Trainingseinheiten.