Caritas St. Pölten Menschenkette vor NÖ Landhaus

Caritas St. Pölten Menschenkette vor NÖ Landhaus

Rekord beim youngCaritas Laufwunder 2019

27.06.19 / 09:03

Das diesjährige Laufwunder der youngCaritas in der Diözese St. Pölten brachte ein Rekordergebnis: Mehr als 1.000 Schülerinnen und Schüler aus zwölf Schulen haben im Mai und Juni die Laufschuhe für den guten Zweck geschnürt. Für jede Runde, die entweder beim großen zentralen Laufwunder im Sportzentrum Niederösterreich oder bei den kleineren Laufwundern in den Schulen zurückgelegt wurde, haben Eltern, Freunde oder Bekannte einen Betrag für ausgewählte Projekte der Caritas gespendet. In Summe kamen so 26.500 Euro zusammen –eines der besten Ergebnisse der letzten Jahre.

Caritas-Direktor Hannes Ziselsberger freut sich über das Engagement der SchülerInnen: „Ich finde es außerordentlich und beobachte mit Freude, was junge Menschen im Rahmen dieser youngCaritas-Aktion bewirken können. Sie setzen damit ein bemerkenswertes Zeichen der Solidarität“. Christoph Riedl, Caritas-Bereichsleiter für Solidarität, dankt den Lehrerinnen und Lehrern, die diese Aktion so tatkräftig unterstützen sowie den zahlreichen „Sponsoren“, für ihre Spende. „Das Laufwunder der youngCaritas zeigt, dass Solidarität auch großen Spaß machen kann. Ein Danke an die Läuferinnen und Läufer, sowie all jene, die mit ihren Spenden, die Projekte der Caritas unterstützen“, so Riedl.

Mit dem erlaufenen Geld werden ein Sommercamp für Kinder psychisch kranker Eltern, das Caritas Jobcoaching sowie Projekte im Senegal der Caritas St. Pölten unterstützt. Im Vorfeld gab es in den Schulen Workshops der youngCaritas, bei denen die Kinder über die Projekte informiert wurden. 

Am Laufwunder nahmen SchülerInnen des Mary Ward Gymnasiums St. Pölten, HTL St. Pölten, BORG für Leistungssport, NMS Harland, NMS Hainfeld, VS Oberwölbling, VS Großrust, VS Neidling, VS Karlstetten, HLW Zwettl, VS Schiltern und der VS Furth teil.

  • Furth

  • Zentrallauf St. Pölten

  • Zentrallauf St. Pölten

  • Zentrallauf St. Pölten

  • Neidling

  • Oberwölbling