Gemeinsam Kinder stärken - seit 30 Jahren

2020 jährt sich die Osthilfesammlung zum 30. Mal.

Und der Erfolg ist sichtbar!


Für die Menschen in Ländern wie Rumänien, Bulgarien und dem ehemaligen Jugoslawien hat sich viel verbessert, auch dank der Hilfe aus Österreich. Außerdem sind viele Länder mittlerweile auch Teil der EU.

Dennoch gibt es noch immer Menschen, die unsere Hilfe brauchen. Besonders in Ländern wie Albanien, Nord-Mazedonien oder der Ukraine haben viele Kinder und Jugendliche auch heute noch keine gerechte Chance auf ein gutes Aufwachsen, obwohl sie in Europa leben. Als Caritas ist unser Ziel klar: Wir wollen allen Kindern eine hoffnungsvolle und gute Zukunft ermöglichen. Gemeinsam müssen wir Kinderrechte im In- und Ausland stärken und zu ihrer Umsetzung beitragen.

 

Halt und Perspektive im Kinderzentrum – egal, wo:

Mit der richtigen Unterstützung sind Kinder neugierig, wissbegierig, wollen lernen und ihre eigenen Fähigkeiten entdecken. Deshalb ist es so wichtig, dass wir Kindern dabei helfen, ihr Potenzial zu entfalten.

 

20 Euro = 1 Monat satt