Aktuelles

Eröffnung somaZwettl – ein Sozialmarkt der Caritas

18.11.19 / 14:00

Der Caritas Sozialmarkt soma in Zwettl in der Landstraße 2 wurde heute offiziell eröffnet. „Als Caritas ist uns wichtig armutsbetroffene Menschen in der Region mit einem kleinen Sortiment an Grundnahrungsmitteln versorgen zu können. Daher freue ich mich, dass wir nach dem somaSchrems, der im Oktober eröffnet wurde, nun auch in Zwettl einen Caritas Sozialmarkt anbieten können“, erklärt Caritas-Direktor Hannes Ziselsberger.  Kurz vor dem Haltbarkeitsdatum stehende oder aus Überproduktion stammende Waren sowie jene Produkte, die Transportschäden aufweisen jedoch voll verzehrtauglich sind, werden zu geringen Preisen im soma angeboten. „Diese Umverteilung und nachhaltige Verwendung wertvoller Ressourcen bietet Menschen die Möglichkeit, Dinge des täglichen Bedarfes zu einem günstigen Preis zu kaufen“, so Caritasdirektor Ziselsberger.

 

soma – schafft Arbeitsangebote
Der soma in Zwettl ist aber nicht einfach nur ein Markt für günstige Lebensmittel, sondern auch ein Ort der Begegnung und des Miteinanders“, erklärte Caritas Bereichsleiter Martin Kargl. „Der soma als Beschäftigungsinitiative der Caritas schafft Arbeitsangebote für Menschen mit Behinderungen aus der Caritas Werkstatt. Menschen mit Behinderungen können hier mitarbeiten und andere unterstützen. Sie sind damit ein aktiver Teil der Caritas-Hilfe – wo sie ja sonst oft „nur“ als Empfänger von Unterstützungsleistung gesehen werden“, so Kargl.

Der Zwettler Bürgermeister Franz Mold freute sich über das neue Angebot in der Stadtgemeinde: „Der soma ist eine wichtige Initiative um auch für armutsbetroffene Menschen eine Einkaufsmöglichkeit zu schaffen. Die Caritas mit ihren zahlreichen Einrichtungen und Angeboten ist in Zwettl ein wichtiger Arbeitergeber und Partner der Stadtgemeinde“, bedankte sich Bürgermeister Mold abschließend.

Menschen mit geringem Einkommen unterstützen
Im soma einkaufen dürfen Menschen, die ein geringes Einkommen haben, die armutsgefährdet sind bzw. unter der Armutsgrenze leben. Ein Einkaufspass berechtigt zum Einkauf in Haushaltsmengen. Folgende Einkommensgrenzen berechtigen zum Einkauf im soma:

1 Personenhaushalt 1.200,- Euro, 2 Personenhaushalt 1.550,- Euro, und für jede weitere Person + 195,- Euro. Der Einkaufspass ist im Markt erhältlich.


Der soma Zwettl ist neben dem somaSchrems und dem somaKrems bereits der dritte Caritas Sozialmarkt. Er ergänzt damit auch das bisherige Angebot der Caritas für armutsbetroffene Menschen im Waldviertel. Die Caritas Sozialberatung und Nothilfe in Waidhofen an der Thaya, der Second-Hand-Laden carla in Vitis und die somas bieten somit ein umfassendes Angebot für Menschen in Notsituationen.

 

soma Zwettl - Ein Sozialmarkt der Caritas

Landstraße 2, 3910 Zwettl
T 02822 53 190 wst.zwettl(at)caritas-stpoelten.at

Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

www.caritas-soma.at