Vier Personen sitzen an einem Tisch und unterhalten sich.

Caritasgebet als Hoffnungszeichen in St. Martin am Ybbsfeld

21.10.20 / 10:25

Der Regenbogen als Symbol der Verbindung von Gott zu den Menschen stand als sichtbares Zeichen im Mittelpunkt des Caritas Abendgebetes in der Pfarrkirche St. Martin am Ybbsfeld. Ermutigende Gedanken, der Austausch von Erfahrungen, die Möglichkeit seine Bitten und seinen Dank zu formulieren sowie ein abschließender Segen waren die Inhalte des stärkenden Abends. Christian Köstler von der PfarrCaritas und Pfarrer Stephan Toice dankten den TeilnehmerInnen für ihren wichtigen Dienst in den Pfarrgemeinden.