Vier Personen sitzen an einem Tisch und unterhalten sich.

Abschied und Verluste in der Coronazeit

Ein neues Angebot zum Thema Trauer für Pfarrgemeinden.
Vieles ist offen geblieben

Viele bewährte Rituale rund um das Thema Trauer waren in den letzten Monaten nicht oder nur eingeschränkt möglich. Vieles ist offen und ungesagt geblieben.
Daher wollen wir einladen, in der Fastenzeit ein einfaches Angebot zu setzen, um Menschen zu ermöglichen, ihre Trauer und Gefühle zum Ausdruck zu bringen.
Bei einer gestalteten „Station“ im Kirchenraum soll Gelegenheit sein, sich anonym seine Gedanken von der Seele zu schreiben.
Im Rahmen der Osterliturgie wird dieses Projekt abgeschlossen.

  • Pfarre Altenburg

  • Pfarre Amstetten St. Stephan

  • Pfarre Bärnkopf

  • Pfarre Grafenschlag

  • Pfarre Grainbrunn

  • Pfarre Großgöttfritz

  • Pfarre Grünau

  • Pfarre Herzogenburg

  • Pfarre Johannesberg

  • Pfarre Pyhra

  • Pfarre Horn

  • Pfarre Tulln St. Severin

  • Pfarre Bad Traunstein

  • Pfarre Gutenbrunn

  • Pfarre Kematen

  • Pfarre Litschau

  • Pfarre Pottenbrunn

  • Pfarre Rapottenstein

  • Pfarre Ratzersdorf

  • Pfarre Sallingberg

  • Pfarre Ybssitz

  • Pfarre St. Martin bei Weitra