Freiwilliges Engagement

Nur das Engagement vieler Freiwilliger kann die Caritas ihrem Grundauftrag gerecht werden: Da zu sein für notleidende, alte, pflegebedürftige, kranke und sterbende Menschen, sowie für jene, die am Rande der Gesellschaft stehen und wenig Teilhabe am sozialen Leben haben – kurz gesagt: Not sehen und handeln.

Die Caritas ist offen für alle, die gesellschaftliche Mitverantwortung übernehmen wollen. Sie will Menschen ermutigen, ihre Talente und Fähigkeiten zum Wohle aller zu entfalten und einzusetzen.
Freiwilliges Engagement wird in vielen Bereichen gebraucht. Die Aufgabenfelder sind dabei so vielfältig wie die Menschen selbst. Dabei finden sich je nach Fähigkeit und Interessen verschiedenste Möglichkeiten.

Wir bieten Ihnen ein interessantes Tätigkeitsfeld, eigene Ansprechpersonen, Begleitung bei Ihrer Tätigkeit, Weiterbildungsangebote und Teilnahme an internen Veranstaltungen, Austausch und Vernetzung.

Wir suchen Freiwillige,

  • die Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen für andere einsetzen möchten
  • die etwas bewegen und Ihre Zeit sinnvoll und regelmäßig schenken wollen
  • die ihre Ideen einbringen und etwas verändern möchten
  • die einen wertschätzenden und offenen Umgang mit unseren KlientInnen pflegen
  • die gerne im Team arbeiten
  • die über den Tellerrand blicken möchten und konkrete Unterstützung anbieten wollen
  • die psychisch stabil sind

Mithelfen - aber wie?
Wir freuen uns, wenn auch Sie Ihre Talente, Ihre Fähigkeiten und Ihre wertvolle Zeit zur Verfügung stellen möchten.

Mag. Kerstin Cserveny-Kienberger BA

Referentin Freiwilligenarbeit

Hasnerstraße 4

3100 St. Pölten

Freiwilligenbörse - Finden Sie Ihre passende Einsatzstelle

Wann, wie, wo oder für wen? Mithilfe unserer Suche können Sie das passende freiwillige Engagement bei der Caritas finden:

Lernunterstützung für geflüchtete Kinder und (junge) Erwachsene

Deutsch, Mathematik, Englisch und Kunst

Kinder und junge Erwachsene, die nach Österreich geflüchtet sind, sind oft besonderen Belastungen ausgesetzt und bedürfen vermehrt der Unterstützung und Begleitung. Bildung ist dabei gerade für die junge Generation der Schlüssel für eine bessere Zukunft.

Gesucht werden Freiwillige, die (digitale) Lernunterstützung - speziell für die Fächer Deutsch, Mathematik, Englisch und Kunst - anbieten möchten für

  • schulpflichtige Kinder
  • junge Erwachsene (HS/MS-Abschluss, Abend-HAK)
  • Erwachsene (Deutschkurse, Konversationskurse)

Sie bringen mit

  • Offenheit für verschiedene Kulturen
  • Fachkenntnisse (hilfreich ist Maturaniveau)

Wir bieten

  • Einschulung
  • Lernunterlagen
  • Austausch- und Reflexionstreffen

Kontakt Denka Mujkanovic Subasic MSc.
freiwilligenarbeit-flh@caritas.at
0676 884 204 033

Einsatzort

Wie kann ich helfen

Lernen & Wissen
Kreativ sein

Wem kann ich helfen

Kinder & Jugendliche
Menschen in Not
MigrantInnen & Geflüchtete

Voraussetzungen

Über 18
Kein Führerschein notwendig

Ich interessiere mich für Lernunterstützung für geflüchtete Kinder und (junge) Erwachsene

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus, wir kommen zeitnah auf Sie zu.

  • Bitte geben Sie Ihren Vornamen an
  • Bitte geben Sie Ihren Nachamen an
  • Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail Adresse an
  • Bitte geben Sie Ihre Telefonummer an
  • Bitte akzeptieren Sie unsere AGBs